Tag 50

Migle und ich beschliessen zum See Lisi zu gehen. Er ist gleich neben Tiflis und gibt der Stadt seinen Namen (Tiblisi). Der Weg dorthin dauert rund eine Stunde und fuehrt durch die Wohngegend. Viele Haeuser haben Weinreben, da es fast das ganze Jahr sehr angenehm ist. Im Sommer ist den Menschen allerdings zu warm und so geht der Grossteil in die Berge und lebt dort, bis es wieder ertraeglicher wird. Die Behausungen in der Stadt sehen sehr arm bis relativ wohlhabend, obwohl natuerlich die einfacheren Haeuser deutlich ueberwiegen.

Am See ist es wahnsinnig windig. Leider befinden wir uns nicht mehr in der Saison und so koennen wir uns kein Segelboot mieten. Wir gehen zu einem weiteren See, da die Gegend hier allerdings sehr karg ist, ist er  ausgetrocknet.

Am Abend gibt es eine Halloween Party. Migle und ich sind fuer das gestalten der Kuerbisse zustaendig. Obwohl ich finde, dass wir das sehr ordentlich gemacht haben, habe ich vergessen ein Foto davon zu machen. Halloween ist in Georgien relativ neu. Vor einigen Jahren gab es wohl Ausschreitungen vom konservativen Teil der Bevoelkerung, da Allerheiligen nicht von irgendwelchen Betrunkenen in komischen Kostuemen gestoert werden soll.

Es geht weiter in die Kanudas Bar. Die ganze Bar ist im Halloween Style dekoriert. Es sind viele Leute da, einige tanzen auch. Auf einmal geht die Tuer auf und 5 Typen fallen, sich gegenseitig schlagend, hinein. Nach zwei Minuten ist der Spass dann auch schon wieder vorbei. Die Polizei steht vor der Tuer und es ist keine Menschenseele mehr in der Bar.

Ein Amerikaner, der gestern auch bei den zwei Georgiern war, laedt uns aber zu einer weiteren Party ein. Wir trinken dort noch etwas weiter, bis es irgendwann Schlafenszeit ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s