Tag 61

Der Tag verlaeuft sehr entspannt, ich bin ja schliesslich wieder in Georgien. Ich versuche meine Reise in den Irak zu planen und schreibe mir ein paar tuerkische Vokabeln in mein Notizbuch.

Am Abend gehen wir in die Kanudos Bar. Ich kenne dort mittlerweile den Eigentuemer und ein paar Leute, die dort regelmaessig hingehen. Die Bar fuehlt sich schon fast wie mein zweites Zuhause an. Heute gibt es ein Live-Konzert, doch da sehr laut gespielt wird, kann man sich schlecht unterhalten. Ein Typ aus Syrien schlaegt vor in eine andere Bar zu gehen, dort ist heute Blues Night, ebenfalls mit Live-Musik.

Das Konzert ist richtig gut, wir trinken zwei Glaeser Bier und gehen dieses Mal frueher zurueck zum Hostel. Ich muss ja morgen wieder Trampen und will es bis in die Tuerkei schaffen. Wirklich frueh komme ich aber leider nicht ins Bett, da wir uns noch zwei Filme ansehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s