Tag 74

Eigentlich wollen wir heute nach Sulaimaniyya, doch es kommt alles anders. Bevor wir uns allerdings auf den Weg machen, schlaendern wir noch etwas ueber den Bazar. Nachdem jeder ein paar Dinar leichter ist, machen wir uns auf zum Trampen. Rebaz faehrt uns bis kurz vor den Checkpoint, der den Stadtrand Erbils markiert. Er traut der ganzen Sache aber nicht so ganz und will neben uns warten, bis wir ein Auto gefunden haben.

IMG_7141

Das dauert auch nur fuenf Minuten und ein schicker SUV haelt an. Rebaz redet mit dem Fahrer und wir steigen ein. Yassin ist Unternehmer und faehrt gerade ein dickes Buendel Dollars spazieren. Wir koennen uns zwar kaum verstaendigen, haben aber richtig viel Spass auf der Fahrt.

IMG_7155

Wir fahren in ein Dorf an der iranischen Grenze, dort trifft er seinen Freund. Gemeinsam fahren wir dann zu dem Freund nach Hause und trinken Tee. Yassin bietet uns an, in seinem Ferienhaus in Shaqlawa zu uebernachten. Das liegt zwar ueberhaupt nicht auf unserem Weg, aber er meint, dass wir am naechsten Morgen mit einem Firmenwagen nach Sulaimaniyya fahren koennen. Das klingt alles aufregend, also sagen wir zu. Er ruft noch Rebaz an und so wollen wir uns in seinem Haus treffen. Vorher zeigt uns Yassin aber noch sein Investment, einen Villakomplex auf einem Berg in Shaqlawa. Er kauft auch noch Suessigkeiten und 50 Flaschen Bier ein.

DSC01863

Gut bepackt erreichen wir sein Haus und bereiten ein bisschen Obst und Gemuese vor. Zum Essen gibt es allerdings Fisch, den er noch schnell von einem Restaurant abholt. Rebaz kommt puenktlich und so koennen wir gemeinsam essen. Rebaz kann uebersetzen und wir koennen uns zum ersten Mal richtig unterhalten. Yassin baut Strassen und Haeuser und ist damit wohl sehr erfolgreich.

DSC01867

DSC01864

Er zeigt uns noch ein paar Fotos von seinen Business-Reisen in China und Katar. Bevor er um Mitternacht zu seiner Familie geht, gibt er uns noch Instruktionen, wie wir das Haus verlassen sollen. Seine Frau darf nichts von der Sache mitbekommen und schon gar nicht Bier in dem Wochenendhaus finden. Wir geben also unser Bestes.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s