Tag 87

Heute schliesse ich mich den Portugiesen an. Cesr ist Musiker und gespannt auf die Musikgeschaefte in Istanbul. Auf der noerdlichen Seite gibt es davon richtig viele. Wir verbringen so den ganzen Nachmittag und Cesr probiert einige der Musikinstrumente aus.

DSC02217

Um 19h00 muessen die zwei zu einer Vorstellung und ich gehe zurueck zum Hostel. Dort treffe ich Leo, der eigentlich im Hostel nebenan wohnt, aber gerade draussen eine Zigarette raucht. Er kommt aus Berlin und ist derzeit mit seinem Bruder unterwegs in den Irak. Da seine Mutter fuer das Aussenministerium arbeitet, wollen sie dort gemeinsam Weihnachten feiern.

Es ist Freitag und so wollen wir uns die Bars Istanbuls ansehen. Wirklich ein grosses Budget haben wir nicht und so suchen wir rund eine Stunde nach einer guenstigen Bar im Zentrum. Wir finden sie auch und zahlen nur minimal mehr, als im Supermarkt. Nach einer Weile reicht es uns dann und wir gehen zurueck. Auf dem Rueckweg durchqueren wir ein etwas anderes Viertel Istanbuls. Hier brennen Holzscheite an der Hausmauer und Menschen waermen sich daran. Die Polizei faehrt permanent Streife und fuehrt Personenkontrollen durch.

Der Weg ist noch ziemlich lang und wir schon ziemlich muede, also nehmen wir uns ein Taxi. Da man normalerweise als Tourist von Taxis mit Taxometer abgezogen wird, machen wir vor der Fahrt einen Preis aus. Ich tippe einfach mal, dass wir nicht mehr als 10 Lira zahlen und so verhandeln wir. Der zweite Taxifahrer schlaegt ein und am Ende sind wir so sogar guenstiger unterwegs, als mit dem regulaeren Taxometer. Da es aber schon 5h00 ist, freut sich der Fahrer wohl auch ueber schlecht zahlende Kundschaft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s