Tag 93

Ich sehe mir heute die Stadt an. Skopje ist recht uebersichtlich und das Stadtzentrum kann man gut zu Fuss ablaufen. Als erstes geht es zum alten Markt. Ich finde hier aber grossteils Touristenzeugs. Daneben gibt es einen Markt fuer Mazedonier, die hier Gemuese und Kleinigkeiten kaufen. Auffaellig ist, dass ein Teil des Marktes mit albanischen Flaggen behaengen ist. Das liegt daran, dass in Mazedonien rund ein Viertel der Bevoelkerung albanischer Herkunft sind und Albanien vor zwei Wochen 100 Jahre Unabhaenigkeit gefeiert hat.

DSC02364

Weiter geht es auf die Festung, die eigentlich aufgrund von Restaurationsarbeiten gesperrt sein soll. Vor dem Tor steht auch ein Schild, der Eingang ist aber offen. Ich gehe also hinein und sehe mich etwas um.

DSC02369

Man sieht von hier ueber die Stadt, jedoch ist die Sicht heute wahnsinnig schlecht, so dass man nur die Gebaeude in der Nähe erkennen kann. Einige Monumente sehe ich dann aber vom Hauptplatz aus. Wie ich spaeter erfahre, investiert die Stadt derzeit Geld und baut Monumente. So verspricht sich Skopje mehr Touristen. Klingt nach einem einfachen Konzept, ob es von Erfolg gekrönt ist, weiss ich nicht.

DSC02377

Zum Essen gibt es heute nichts typisches Mazedonisches, sondern einfach mal Burger mit Pommes. Als ich so durch die Strassen gehe, finde ich ein Fastfood-Restaurant, das voller Menschen ist. Der Besuch lohnt sich. Fuer rund 1,50 Euro gibt es einen riesen Burger, gefuellt mit ordentlich Pommes.

Im Hostel verbringe ich noch etwas Zeit bevor ich mich dann um 19h00 mit Ana am Busterminal treffe. Ich habe sie ueber Couchsurfing angeschrieben und da sie erst heute aus ihrer Heimatstadt zurueckgekommen ist, werde ich nur zwei Naechte in ihrer Wohnung uebernachten.

In der Wohnung angekommen, stellt sich natuerlich die Frage nach der Abendgestaltung. Es ist bereits 20h00 und eigentlich kann man um diese Zeit keinen Alkohol mehr kaufen. Ana kennt aber ein Geschaeft in ihrer Naehe, in dem das noch geht. Sie ist ein riesen Film-Fan und so verbringen wir den Abend mit Filmen und mazedonischen Wein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s